2018_Titelbild_433x290

Festival "across the borders"

„across the borders“ - das Festival ohne künstlerische oder geografische Grenzen lädt zum bekannten, programmatischen Mix ein. Mit Zirkus, Tanz, Poesie, zeitgenössischer, mittelalterlicher Chor- und World-Musik, Literatur, Film und Installations-/Klangkunst. Die Citykirche, der Kennedypark, das Apollo Kino & Bar und das DEPOT Talstraße, sind die Spielplätze für eine Reihe höchst spannender, außergewöhnlicher und innovativer Inszenierungen aller Art. Lyrik trifft auf Orchester, Bewegungskunst auf Artistik, Roman auf Film, Klangkunst auf Natur und uralte Musik auf die Gegenwart. Das Festival fand zuletzt 2018 statt.

Veranstalter
Kulturbetrieb der Stadt Aachen
Veranstaltungsmanagement
Tel: +49 241 43249-40 oder -42, - 43, -44
Mail: veranstaltungsmanagement@mail.aachen.de
www.acrosstheborders.de
www.route-charlemagne.eu