12082017_Theater Anu_Schattenwald ©Theater Anu_434

Theater Anu
Schattenwald
12. / 13.08.2017

„Schattenwald – eine poetische Reise in den dunklen Wald“

Raus aus der Realität, hinein in die Märchenwelt, immer waldeinwärts schickt Theater Anu seine Besucher ins Abenteuer und katapultiert die Grimm’schen Märchen zurück an den ursprünglichen Ort des Geschehens.

Circa eine halbe Stunde nach der örtlichen Sonnenuntergangszeit beginnt für das Publikum die ca. 70-minütige Wanderung Wanderung in die Dunkelheit des Waldes. Der Besucher, mit einer Laterne bestückt erfährt mit allen Sinnen den Wald als ungesichertes Terrain, als magischen Ort, an dem Geister und Faune spuken und als Ort, wo der Mensch den Göttern nahe ist. An sechs verschiedenen Stationen begegnet der Zuschauer Figuren, die aus den Mythen und Sagen alten Volksglaubens entsprungen sind. Ein Krieger mahnt vor den Riesen und an einem Brunnen im Waldboden beschwört eine Frau Visionen über den Weltenlauf herauf. Mit sinnlicher leiser Bildsprache erschafft Theater Anu einen begehbaren Zauberwald.

Die Veranstaltung findet auch bei Regen statt (ausgenommen Unwetterwarnungen, Sturm, etc.). Es wird festes Schuhwerk empfohlen. Der Veranstalter haftet nicht für etwaige Verletzungen oder Schäden, die durch das Verlassen der festgelegten Wegstrecke oder bedingt durch unsachgemäße Bekleidung entstehen.

Empfohlen ab 10 Jahren.

Vor der Veranstaltung versorgt die CaféBAR im KuKuK Sie gerne mit kleinen Speisen und Getränken.

In Zusammenarbeit mit dem Geschäftsbereich Kulturservice im Kulturbetrieb der Stadt Aachen sowie mit freundlicher Unterstützung des KuKuK – Kunst und Kultur im Köpfchen.

theater-anu.de

Informationen

Datum: Samstag, 12. August und Sonntag, 13. August 2017
Uhrzeit: 21.30 Uhr
Ort: Grenzroute Köpfchen, Treffpunkt: KuKuK, Eupener Str. 420

Erste Gruppenwanderung um 21.30 Uhr, dann jeweils alle 15 Minuten
Gesamtspieldauer pro Gruppe:  ca. 70 Minuten

Eintritt: VVK (zzgl. Gebühren) 15,00 € / 12,00 €; AK: 17,00 € / 14,00 €
Zu den Tickets HIER!

Barrierefreiheit: nicht barrierefrei


black_fill

across the borders 2017 ist Teil des
Rheinischen Kultursommers
www.rheinischer-kultursommer.de

Logo Rheinischer Kultursommer


Wir danken unseren Förderern,
Sponsoren und Kooperationspartnern
:

logos_2017