15072017_verrueckte-massstaebe_02_©archigraphus_434

Stadtspaziergang /
Verrückte Maßstäbe
15.09.2017

AUSGEBUCHT!
Es können keine Anmeldungen mehr entgegen genommen werden.


Versperrtes, Verborgenes und Verrücktes zwischen Fußgängerzone und Bürgergarten… mitten in der Innenstadt … im Suermondt-Viertel

Promenaden, Dreifensterhäuser, Shoppingzonen, Stadtmauerfragmente, verborgene Bäche, Gärten, Baumriesen, verschwundene Gebäude, Entdeckerwege, unerwartete Durchblicke und Panoramen. Bereits 2011 fand ein Streifzug durch das Suermondt-Viertel statt. Vieles hat sich seitdem verändert. Damals aufgedeckte Spuren sind überschrieben, einige geblieben, neue hinzugekommen...

Konzept und Durchführung:
archigraphus.de
In Kooperation mit dem Fachbereich Stadtentwicklung und Verkehrsanlagen der Stadt Aachen.

www.aachen.de/suermondt-mobil
www.archigraphus.de

Informationen

AUSGEBUCHT!
Es können keine Anmeldungen mehr entgegen genommen werden!


Datum: Samstag, 15. September 2017
Uhrzeit: 16.30 bis 18.30 Uhr
Treffpunkt: Hofeingang des Hauses Matthéy, Theaterstr. 67
Eintritt: frei, Anmeldung erforderlich!
Barrierefreiheit: Barrierefrei für Rollstuhlfahrer, nicht für Personen mit Gehbehinderung geeignet.


Anmeldung
und weitere Informationen:
Stadt Aachen, Fachbereich Stadtentwicklung und Verkehrsanlagen
E-Mail: stefanie.kirchbach@mail.aachen.de
www.aachen.de/suermondt-mobil





across the borders 2017 ist Teil des
Rheinischen Kultursommers
www.rheinischer-kultursommer.de

Logo Rheinischer Kultursommer


Wir danken unseren Förderern,
Sponsoren und Kooperationspartnern
:

logos_2017