17082017_Filmplakat Moon ©KOCH FILMS_434

Moon
Open-Air Film
17.08.2017

Innenhof des Kármán-Auditoriums

Der zum Templergraben hin gelegene Innenhof des Kármán-Auditoriums bietet aufgrund seines Gefälles optimale Sicht für alle Zuschauer eines Kino Open-Air-Abends. Das Kármán-Auditorium, benannt nach dem Ingenieur Theodore von Kármán, der als Professor an der RWTH lehrte und als Pionier der modernen Aerodynamik gilt, ist ein Baudenkmal aus den 70er Jahren. Bis Sommer 2016 wurde es als zentrales Hörsaal- und Veranstaltungszentrum von der RWTH genutzt.
 
Rahmenprogramm

Ab 20 Uhr wird die RWTH auf der einen Seite zukunftsweisende Forschung, auf der anderen Seite Studierende präsentieren, die sich, etwa beim Filmstudio e.V., für das kulturelle Leben der Hochschule engagieren. Eingerahmt wird das Ganze von Musik – ebenfalls aus den Reihen der Hochschule.
 
Kurzfilm
Annunciation
 
Caren fühlt sich bereit für ein Kind. Doch Ali reagiert abweisend. Mehr noch – er offenbart Ceren ein Geheimnis aus seiner Vergangenheit.
 
Regie: Halit Ruhat Yildiz
21 Min.; 2016
Kunsthochschule für Medien Köln
 
ab Einbruch der Dunkelheit - Film "Moon"
 
Astronaut Sam Bell ist alleine auf dem Mond "Selene", wo er als Mechaniker den Abbau von Helium-3 überwacht. Das kostbare Gas könnte die Energiekrise auf der Erde beenden. Zwei Wochen vor seiner Abreise beginnt Sam seltsame Dinge zu sehen und zu hören. Nachdem eine Routinekontrolle katastrophal schief geht, entdeckt er, dass Lunar ganz eigene Vorstellungen von seinem Verbleib hat. Als dann noch ein Doppelgänger auftaucht und die Firma einen bewaffneten Aufklärungstrupp schickt, wird Sam klar, dass seine Rückkehr zur Erde in Frage steht.
"Mit einem großartigen Science-Fiction-Drama gibt David Bowies Sohn Duncan Jones ein aufsehenerregendes Regiedebüt. Befeuert von einem spektakulären Auftritt von Sam Rockwell in einer Doppelrolle, ist ihm eine exzellente designte Produktion gelungen." (Blickpunkt Film)
In Zusammenarbeit mit der Film und Medien Stiftung NRW, der RWTH Aachen sowie dem Technischen Hilfswerk Aachen.
 
Regie: Duncan Jones
Mit Sam Rockwell, Kaya Scodelario, Dominique McElligott, Matt Berry, Malcolm Stewart, Benedict Wong, Robin Chalk
Science Fiction, UK 2009
93 Min.; FSK 12
 
www.filmschauplaetze.de
barrierefrei über die Eilfschornsteinstraße
 
©KOCH FILMS

Informationen

Datum: Donnerstag, 17. August 2017
Uhrzeit: ab 20 Uhr Rahmenprogramm
Ort: Innenhof des Kármán-Auditoriums, Eilfschornsteinstr. 15
Eintritt: frei

Barrierefreiheit: barrierefrei


black_fill

across the borders 2017 ist Teil des
Rheinischen Kultursommers
www.rheinischer-kultursommer.de

Logo Rheinischer Kultursommer


Wir danken unseren Förderern,
Sponsoren und Kooperationspartnern
:

logos_2017