Die Route Charlemagne
Entdecken Sie Aachen
auf den Spuren Karls des Großen

Willkommen auf der Route Charlemagne. Sie führt zu bedeutenden Orten der Stadt Aachen und erzählt Geschichte und Geschichten Aachens als europäische Stadt und als Stadt der Wissenschaft.

Namensgeber der Route ist Karl der Große, der um 800 in Aachen seinen bevorzugten Herrschaftssitz errichtete - als Mittelpunkt eines Reiches, das sich über weite Teile des europäischen Kontinents erstreckte.

Route Charlemagne interaktiv - Rundgang starten

Aktuelles

Sprechende Knochen im Centre Charlemagne

Am Hof in Aachen machten Archäologen bei Tiefbauarbeiten der STAWAG vor zwei Jahren einen besonderen Fund:
Sie entdeckten bei ihren Grabungen menschliche Knochen. Schnell war klar, dass die Skelette sehr alt sind. Doch aus welcher Zeit stammen sie genau? Wie lebten die Menschen, wie alt sind sie geworden und woran starben sie? Die Ausstellung .,Sprechende Knochen” geht diesen und weiteren Fragen nach.

mehr